Heimliche Helden

Sie stehen nicht im Rampenlicht, finden in den Medien nur selten Erwähnung und buhlen nicht um Aufmerksamkeit.

Da ist die Schülerlotsin, die die Schüler jeden Tag sicher über die Kreuzung führt oder die Reinigungskraft im Büro, die dafür sorgt, dass der Konferenzsaal rechtzeitig zur Besprechung sauber und aufgeräumt ist. Da ist aber auch der nette Nachbar, der nach unserem Haustier geschaut hat, während wir im Urlaub waren oder uns ein offenes Ohr geschenkt hat, als wir mit einem Problem zu ihm gekommen sind. Oder auch die vielen freiwilligen Helfer und Spender, die die ankommenden Flüchtlinge unterstützen und versuchen deren Situation zu verbessern.

Wer sind diese Menschen? Für uns sind es #heimlicheHelden. Menschen, die unseren Alltag lebenswert machen. Menschen, die im Kleinen Gutes tun und damit Großes vollbringen.

Hast du deinen heimlichen Helden schon gefunden? Oder deine heimliche Heldin?

Hier kannst du deine danke-Banderole 


Erzähle davon…
  

…auf Facebook/Twitter unter dem Hashtag #heimlicheHelden. Inspiriere andere es ebenso zu tun und gib dieser Kampagne und vielen weiteren Helden unseres Alltags mehr Sichtbarkeit.


danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.