Auf los geht’s los…

Es ist soweit – nach viel vergossenem Schweiß, langen Diskussionsrunden, mehrtägigen Workshops in den Alpen und unzähligen besprochenen Ideen gehen wir mit rehab republic online. Klein anfangen und groß durchstarten, das ist der Plan. Wo uns die Reise hinführt wird die Zukunft zeigen – wir werden unser Bestes geben, das ist gewiss. Und Du kannst die Geschichte von rehab republic genau so beeinflussen wie wir und jeder andere.

Unser erstes Projekt sind die rehab impulse – mehrmals in der Woche wollen wir einen kleinen Impuls zum Nachdenken geben. Mit Inhalten, die so nicht jeden Tag in der Zeitung zu finden sind – aber deshalb nicht zwingend minder bedeutend sind. Macht mit, denkt mit, teilt mit, lest mit, erzählt mit, schreibt mit. Neben der Veröffentlichung auf der Homepage gibt es die rehab impulse natürlich ebenso auf  facebook – und in Zukunft hoffentlich auch in weiteren Medien, sowie an Orten, wo ihnen die Aufmerksamkeit gewiss ist.

Abgesehen von den rehab impulsen haben wir noch die ein oder andere Idee im Kopf, die wir versuchen werden in nächster Zeit umzusetzen.

Diesen Weg würden wir gerne mit Euch zusammen gehen! Lust und Laune auf einen Videodreh, ein Kunstprojekt, das Erstellen von Infografiken, einen Flashmob oder willst Du bei uns Dein journalistisches Talent unter Beweis stellen? Solang das Ganze damit zu tun hat, die Aufmerksamkeit auf einen notwendigen Wandel hin zu einer zukunftsfähigen Gesellschaft zu lenken, sind wir für (fast) alles zu haben. Schau vorbei, klopf an, mail uns an – da geht was!

Hier im Blog werden wir nach und nach Dinge veröffentlichen, die uns auf dem Herzen liegen und Euch über unsere neuesten Aktivitäten informieren. Also seid gespannt, bis bald.

Euer Team von rehab republic e.V.