rehab in der Schule

Bildung für nachhaltige Entwicklung im Unterricht

Einige von uns arbeiten im Bildungsbereich und so lieben wir es, unsere Themen auch an Schulen zu bringen und Schülerinnen und Schüler mit Themen der Nachhaltigkeit zu begeistern.
Ob zum Thema Verpackungen, Werbung oder nachhaltige Ernährung – wir haben schon einige interaktive Projekttage in und um München durchgeführt.

Unser aktuelles Lieblingsprojekt ist der Workshop „Nachhaltige Ernährung – auf dem Stundenplan und auf dem Teller – zum Schmecken und Erleben“ den wir für Schüler*innen der 8. – 12. Jahrgangsstufe entwickelt haben. Dabei wird blind verkostet, selbstständig eingekauft, gut gegessen, kritisch diskutiert und zu folgenden Themen spielerisch Wissen vermittelt: Transportwege, regionale Ernährung, Verpackungsmüll, Fleischkonsum, Unterschied zwischen „bio“ und „konventionell“, Lebensmittelverschwendung, fairer Handel.

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr Infos dazu gibt es hier im Flyer.

Sie haben Interesse, dass wir gemeinsam mit Ihnen an Ihrer Schule ein Projekt durchführen oder unsere Arbeit vorstellen? Dann melden Sie sich bei uns unter bne{at}rehab-republic.org