Spenden statt Böllern

Müll reduzieren statt Müll produzieren!
Hast du dieses Jahr auch keine Lust aufs Böllern? Damit bist du nicht alleine! Über 100.000 Menschen interessieren sich auf facebook für einen Feuerwerkskörperverzicht an der Isar

Ein Feuerwerk hat schon was Schönes, aber die Unmenge an Feuerwerkskörpern und Böllern macht viel Dreck, erzeugt allein an Silvester so viel Feinstaub wie der deutsche Straßenverkehr in 2 Monaten und verschreckt Haus- und Wildtiere.

Wir hätten da eine Idee für eine sinnvollere Veränderung Eures Böllergeldes: wenn ihr uns was spendet, stecken wir es zu 100 % in Projekte für eine müllfreiere Münchner Isar!

Was genau machen wir damit? In der Vergangenheit haben wir schon so einige Aktionen für eine müllfreiere Isar gestartet – zum Beispiel die Kronkorkenchallenge, Mülli Vanülli. Wir gehen regelmäßig ploggen und verschicken Kronkorkenbriefen mit unserem gesammelten Stolz.
Was wir 2019 genau unternehmen, werden wir noch intern und mit möglichen Partner besprechen. Auf jeden Fall soll es interaktiv und spaßig sein und viele zum Mitmachen anregen. Du hast Ideen? Komm vorbei oder schick sie uns an info@rehab-republic.de.

So kommen die Spenden an

Unsere Kontodaten findest du hier auf der Webseite im Menü unter „Spenden“ oder hier. Spendenbescheinigungen stellen wir als gemeinnütziger Verein natürlich gerne aus (bis 200 Euro reicht auch Dein Kontoauszug).
Wir freuen uns über jede Spende und haben gehört, die Isar würde sich auch freuen!

Lasst uns 2019 begrüßen mit #spendenstattböllern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.