Schnibbelparty

Jippiejappadappadu, die erste Schnibbelparty 2020 steht vor der Tür!
Trotz aller Widrigkeiten dieses komischen und herausfordernden Jahres haben wir es geschafft, ein Konzept für Schnibbelparties in Coronazeiten auf die Beine zu stellen, um weiterhin gemeinsam mit euch Lebensmittel vor ihrem traurigen Tod in der Mülltonne zu retten.
So laden rehab republic und das Import Export ganz herzlich ein, am 22.10. beim Fest gegen die Lebensmittelverschwendung dabei zu sein.

WAS GIBT’S?

Leckere Gerichte, gezaubert aus geretteten Lebensmitteln. Feinstes Gemüse und Obst, das zuvor aufgrund von Schönheitsfehlern, Dellen o.ä. im Laden aussortiert wurde. Dazu: Musik, coole Leute und gute Stimmung.

WIE FUNKTIONIERT’S?

Aufgrund von Corona diesmal ein bisschen anders. Damit wir alle gesund bleiben, können wir leider nicht, wie sonst, zusammen schnibbeln. Die Lebensmittel werden stattdessen von unserem rehab-Schnibbelpartyteam geschnibbelt und gekocht – ihr dürft euch also einfach ganz bequem bedienen lassen. Njam! Dafür gibt’s diesmal noch mehr Infos rund um’s Thema Lebensmittelverschwendung – inklusive einem Quiz, bei dem es etwas zu gewinnen gibt.

WAS KOSTET’S?

Das Essen ist wie immer umsonst. Um das Import Export und den DJ Watusi in Coronazeiten zu unterstützen, freuen wir uns über eine Spende.

WAS NEHM‘ ICH MIT?

Eigenes Geschirr & Besteck zum Essen (wir können dieses Mal leider keine Abwaschmöglichkeiten stellen, rechnet deshalb bitte damit, das benutzte Geschirr mit nach Hause zu nehmen), Boxen & Jutebeutel (zum Einpacken, falls am Ende etwas übrig bleibt), gute Laune & Bock auf leckeres Essen! Bringt euch außerdem genug warme Sachen mit, da die Party draußen steigt. Aber keine Sorge, zum Aufwärmen gibt es auch innen Sitzmöglichkeiten.
Nicht zuletzt: Denkt unbedingt an eure Mund-Nasen-Bedeckung!

WANN & WO?

Am 22.10. ab 18 Uhr im bzw. vor dem Import Export (Dachauer Str. 114) im Kreativquartier.

Kommst du?
Wir freuen uns!

1 Kommentar zu “Schnibbelparty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.