Olytopia – das grüne Dorf in der Stadt

OLYTOPIA ist ein Projekt, das gemeinsam mit BewohnerInnen und Interessierten das Olympiadorf langfristig nachhaltiger gestalten möchte. 🌍🌱

Gemeinsam die kleinen Dinge im Alltag umstellen, Events und Aktionen besuchen oder sogar organisieren, ein nachhaltiges Bewusstsein fördern und Herausforderungen und Challenges meistern – das sind unsere Ziele!

Außerdem sollen bestehende Initiativen bekannter gemacht und vernetzt, neue nachhaltige Ansätze geschaffen und alles in einem übersichtlichen Guide gesammelt werden. 
Dabei soll allen Interessierten die Möglichkeit gegeben werden, eigene Ideen oder Aktionen mit der nötigen Unterstützung in die Tat umzusetzen.

Was wir machen

  • Wir machen Aktionen: Im Juli 2019 haben wir gemeinsam mit „Cleanup Munich“ einen Teil des Studentendorfs aufgeräumt. ✨
  • Wir machen Nachhaltigkeit bekannter: Mit einem Infostand in der Ladenpassage haben wir im August 2019 auf uns und unsere Ideen aufmerksam gemacht und die BewohnerInnen nach ihren Meinungen, Ideen und Gedanken zum Thema Nachhaltigkeit im Olydorf – ökologisch wie auch sozial – befragt. 🌱
  • Wir machen kreative Workshops: Im November 2019 haben wir bei einer Ideenwerkstatt gemeinsam Projekte und Aufgaben für 2020 gesammelt und erarbeitet. 💡
  • Wir machen Infoabende: Gemeinsam mit dem AWM München haben wir im Dezember 2019 einen Infoabend zu Mülltrennung und Müllvermeidung veranstaltet. ♻️
  • Wir machen Stammtische: Seit September 2019 haben wir monatliche Stammtische veranstaltet und dort mit interessierten BewohnerInnen an Themen wie Müllvermeidung, Artenvielfalt & Begrünung oder Mobilität gearbeitet. 👥

Was passiert aktuell?

Hier findet ihr mehr Informationen, was trotz der Beschränkungen alles möglich ist:
https://rehab-republic.de/olytopia-aktuell/

Unsere Themen und Arbeitsgruppen

In den folgenden Arbeitsgruppen tauschen wir uns zu verschiedenen Themen aus, schmieden Ideen, planen Aktionen und organisieren Veranstaltungen, um unseren Vorstellungen ein Stück näher zu kommen.

  • Ernährung & Begrünung
    Ein grünes Olympiadorf, über das sich sowohl Bewohner*innen, als auch Insekten freuen und Gartengruppen, die gemeinsam Gemüse anbauen. Davon träumt diese Gruppe. Neben Informationen und Material zum insektenfreundlichen Gärtnern, soll dieses Jahr der sogenannte Gassengarten im Studentendorf gemeinsam gepflegt werden.
  • Kommunikation
    Was brauchen wir für eine gute interne Kommunikation?
    Wie kommunizieren wir unsere Ideen nach außen?
    Wie können wir möglichst viele Menschen erreichen?
    Mit diesen und weiteren übergreifenden Fragen beschäftigt sich diese Arbeitsgruppe.
  • Konsum – reparieren, tauschen, teilen und verschenken
    Kleidertauschparties, dauerhafte Verschenkregale, Näh-Treffen und RepairCafés – damit will diese Arbeitsgruppe starten.
    Für das RepairCafé sind wir noch auf der Suche nach Unterstützung: Du bist handwerklich geschickt, reparierst gerne und willst deinen Nachbarn helfen? Dann melde dich bitte unter repaircafe@olytopia.de!
  • Lebensmittelverschwendung
    Die Lebensmittelverschwendung im Dorf zu verringern, das ist das Ziel dieser Gruppe. Dafür sollen die bereits bestehenden Strukturen von foodsharing genutzt uns ausgebaut werden. So wollen wir z.B. einen sogenannten „Fairteiler“ (einen Kühlschrank oder ein Regal zum Verschenken von Lebensmitteln) errichten und regelmäßig gemeinsam gerettete Lebensmittel verspeisen.
  • Mobilität
    Mit einem Lastenrad kann man nicht nur Kinder transportieren oder den Picknickkorb an die Isar fahren, sondern auch Einkäufe erledigen oder kleinere Umzüge meistern und somit einfach mal auf ein Auto verzichten! Deshalb wollen wir ein weiteres Lastenrad für das Olympiadorf anschaffen.
  • Mülltrennung und -vermeidung
    Da es im Olympiadorf schon eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Mülltrennung und -vermeidung gibt, liegt der Fokus dieser Arbeitsgruppe gerade darauf, Informationen zu sammeln und sichtbar zu machen.
  • Nachbarschaft & Soziales
    In dieser Gruppe machen wir uns Gedanken, wie wir – nicht nur in Krisenzeiten – füreinander da sein können, planen gemeinsam mit den anderen Gruppen kleinere und größere Veranstaltungen, um Menschen zusammen zu bringen und träumen von einem Nachbarschaftscafé.

Wenn Du Fragen hast oder Dich einer der Arbeitsgruppen anschließen möchtest, dann melde Dich gerne bei uns – am besten mit einer Mail an olytopia@rehab-republic.de!

Mitmachen

Habt ihr eigene Ideen, Vorstellungen, Utopien oder Wünsche fürs Olympiadorf?
Wollt ihr mitgestalten, organisieren und aktiv werden?
Oder einfach nur wissen, was wir genau planen und vorhaben?

Wir haben monatlich stattfindende Stammtische, bei welchen man sich das Projekt auch erst einmal anschauen und sich über weitere Mitmachmöglichkeiten informieren kann.
Termine hierzu findet ihr weiter unten, auf Facebook oder nebenan.de – wir haben auch Instagram.
Außerdem haben wir einen Newsletter mit dem wir regelmäßig Infos verschicken. Schreibt uns eine Mail, wenn wir euch mit auf die Liste setzen sollen.

Nächste Termine

05.10.2020: Unser nächster Stammtisch steht an!
Wann? Am Montag, den 05.10. um 19 Uhr.
Wo? Da die Wetteraussichten im Moment nicht für einen Stammtisch im Freien sprechen, suchen wir gerade noch nach einem geeigneten Ort. Wir melden uns noch einmal, wenn wir etwas passendes gefunden haben! Ansonsten werden wir wieder einen digitalen Stammtisch mit BigBlueButton abhalten. 🙂

Mehr Infos zu den aufgeführten Terminen gibt’s unter:
https://rehab-republic.de/olytopia-aktuell/

Was gibt es noch zu wissen?

  • Wir sind „Landessieger Bayern“ beim Deutschen Nachbarschaftspreis 2020 (DNP) geworden, YEAH! 🤩🥳
    Beworben haben sich insgesamt gut über 100 Projekte aus ganz Deutschland, von welchen nun pro Bundesland eines ausgewählt wurde! Hier gibt es noch weitere Infos zum Preis und den anderen Preisträgern.
    Wir freuen uns natürlich riesig und bedanken uns an dieser Stelle erst einmal bei der „nebenan.de“-Stiftung, die den Preis ausgelobt und vergeben hat und natürlich bei euch allen, die ans Olympiadorf und unser Projekt glauben und uns dabei unterstützen, gemeinsam weiter an den vielen tollen Ideen zu arbeiten! Dankeschön! 🌳
  • Ihr möchtet auch offline auf dem Laufenden bleiben? Wir haben im Olympiadorf einen Schaukasten, in dem wir aktuelle Termine, Infos und Neuigkeiten aushängen werden. Der Schaukasten hängt in der Ladenpassage im Olympiadorf, direkt neben dem Edeka und gegenüber des Olympiawerks.
  • Unser Projekt Olytopia ist mit dem Paulaner Salvator Preis 2019 ausgezeichnet worden! Mehr dazu gibt es hier zum nachlesen:
    https://rehab-republic.de/olytopia-gewinnt-den-paulaner-salvator-preis/

Kontakt

Und so könnt ihr uns erreichen:

Dort könnt ihr die weiteren Schritte verfolgen, Fragen stellen oder einfach eine nette Nachricht schreiben.
Wir freuen uns über jede Unterstützung, Idee oder netten Gedanken!

Euer OLYTOPIA Team 🌳

Mit freundlicher Unterstützung von: